André Rieu

Tickets kaufen
Mai 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

André Rieu kommt 2022 zurück nach Großbritannien und Irland! Zusammen mit seinem 60-köpfigen Johann-Strauss-Orchester und vielen Solisten wird André Rieu Ihnen das bieten, was Sie von seinen Auftritten erwarten: Der Maestro dirigiert sein 60-köpfiges Johann-Strauss-Orchester und spielt auf seiner weltberühmten Stradivari-Violine, um ein farbenfrohes Konzert voller Überraschungen zu gestalten. Das Repertoire reicht von romantischen, gefühlvollen Balladen bis hin zu den schönsten und berühmtesten Walzern.

Programm und Besetzung

Wembley Arena

The SSE Arena, Wembley (bekannt als Wembley Arena) ist der Kult Veranstaltungsort im Vereinigten Königsreich schlechthin. Mit einer reichen Geschichte, dass bis zu den Tagen zurückgeht, als sie Empire Pool und Sportarena war, das Gebäude war Gastgeber zahlreicher Veranstaltungen, einschließlich die Olympische spiele von 1948 und 2012. 

Jetzt, fast über 81 Jahren seit Ihrer Eröffnung im Jahre 1934, der Veranstaltungsort weist jetzt 35 £ Millionen Modernisierung und eine gewinnende Partnerschaft mit SSE auf. Die berühmte Bühne wurde durch die Auftritte von Madonna, David Bowie, The Who, Dolly Parton, Stevie Wonder, Prince, The Beatles und Rolling Stones geehrt, um nur einige zu erwähnen.

Die Wembley Arena ist eine Multifunktionshalle in Wembley, London, England. Sie befindet sich gegenüber dem Wembley-Stadion und wurde für die British Empire Games 1934 errichtet. Die Halle enthielt ursprünglich ein Schwimmbecken, aufgrund dessen die Halle zunächst den Namen Wembley Empire Pool trug. Das Becken wurde letztmals für die Olympischen Spiele 1948 genutzt, heute wird die Arena hauptsächlich für Konzerte und Sportveranstaltungen verwendet. In der Vergangenheit waren im Stadion zudem verschiedene Sportteams beheimatet.

Von 2005 bis 2006 wurde die Wembley Arena im Zuge des Neubaus des benachbarten Stadions komplett saniert und schließlich mit einem Konzert der Gruppe Depeche Mode am 2. April 2006 wiedereröffnet. 2012 war die Wembley Arena Austragungsort der Olympischen Sommerspiele.

 

Anreise:


U-Bahn 
Unsere nächste U-Bahn-Station Wembley Park. Dies ist in Zone 4 und können Sie entweder mit Metropolitan oder Jubilee Line erreichen. Beim Verlassen der Station über den Lift oder Treppe, vorbei unter dem Tunnel in die Olympiastraße. Bei Erreichen Wembley Stadium (nicht zu Fuß über die Rampen), rechts abbiegen. Die Wembley Arena befinden sich über die Straße. 

Alternativ können Sie in der Nähe Wembley Central reisen. Dies ist in Zone 4 und kann über die Bakerloo Linie erreicht werden. Biegen Sie rechts an der Ausfahrt der Station Wembley High Road und folgen Sie für ca. 200 Meter. Im Wembley-Dreieck Kreuzung links auf Wembley Hill Road. Folgen Sie bis zur Lakeside Straße und biegen rechts ab. 


S-Bahn 
Chiltern Railways bieten Service von London Marylebone nach Wembley Stadium. 


Bus 
Die Linien 79, 83, 92, 182 und 224 verkehren alle regelmäßig durch die Gegend Wembley Arena. 

 

Auto und Parkmöglichkeiten 

Wembley Arena liegt direkt an der A406 North Circular Road, über die leicht das Zentrum von London und der Rest des Landes, mit den wichtigsten Autobahnen erreicht werden kann. Wenn Sie vom Norden anreisen, nehmen Sie die M1/A1, dann A406, dann A404. Vom Osten nehmen Sie M11, M25 (J23), A1, A41, A406, dann A404. Vom Süden nehmen Sie M25 (J15), M4 (J3), A312, A40, A406, A404, A479 OR M25 (16), M40 (A40), A406, A404, A479.A404, A479 oder M25 (16), M40 (A40), A406, A404, A479. Aus dem Westen gehen M4, A312, A40, A406, dann A404. Vom Westen nehmen Sie M4, A312, A40, A406 dann A404

 

Ähnliche Veranstaltungen